Das Jahr 2014 aus der Sicht der Freiwilligen Feuerwehr Vorbeck/Kambs und ihrer Jugendabteilung



 

Am 01.11.2014 gemeinsame Übung!

Am vergangen Samstag, dem 1.11.2014,
trafen sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Vorbeck und Schwaan zu einem gemeinsamen Übungsdienst zum Thema
„Technische Hilfe bei einem Verkehrsunfall“.
Zu Beginn des Dienstes in Vorbeck besprachen wir die Grundlagen in so einer Situation von der Patientenbetreuung über die Absicherung mit Licht und Löschbereitschaften bis hin zu der Rettung.
Nach dem theoretischen Teil trafen die Kameraden aus Schwaan ein.
Zusammen fuhren wir zum Einsatzort, wo ein Fahrzeug auf der Wiese stand.
Nachdem wir uns besprochen hatten, wurde schnell klar, dass wir als “kleine“ Feuerwehr nicht allzu viel ausrichten könnten,
jedoch könnten wir viel Unterstützung geben.
Zum Beispiel denn Bereich absichern, denn man benötigt in so einer Situation, wo das Auto deformiert ist,
„schweres Gerät“, was sich auf dem HLF von Schwaan befindet.
Die Kameraden aus Schwaan zeigten uns das korrekte Vorgehen in so einer Situation:
den Verunfallten beruhigen und das Sichern des Fahrzeuges, sich Zugang zum Verletzten verschaffen und diesen betreuen,
bis hin zum Zerschneiden des Autos, um die Person zu befreien.
Für jeden von uns war es sehr lehrreich, denn so eine Gelegenheit für eine Übung bietet sich nicht oft.
Zum Schluss hoffen wir, das wir das Gelernte kaum einsetzten müssen.
Vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung der Kameraden aus Schwaan.
Und auf eine gutes Zusammenarbeiten in den nächsten Jahren.

Verfasst von Rico. Danke.

alle

Dreifachsieger beim diesjährigen Amtsausscheid 2014!

Am 27.09.2014 fand in Werle/ Kassow der diesjährige Amtsausscheid statt.
wir
Wie jedes mal wurden 3 Disziplinen ausgetragen.
Schlauchkegeln, Stiche und Bunde und die Königsdisziplin Löschangriff.

In allen dreien belegten wir den 1. Platz, wau!!! :-)
Löschangriff, 28,5s und 29,3s.

Aber ich muss und möchte dazu sagen, wir wurden dieses Jahr tatkräftig unterstützt.
Da einige Kameraden verletzt, im Urlaub, arbeiten oder auf Schulungen waren,
standen uns für den Löschangriff nicht genügt Leute zur Verfügung.
So halfen uns 2 Kameraden von der Feuerwehr Kavelstorf. Danke.

Recht vielen Dank an die Kameradinnen und Kameraden aus Werle/Kassow für den gelungenen Amtsausscheid.

05.07.2014 Kreisausscheid in Lüssow!

Zwischen 7:00 Uhr und 8, treffen wir uns an der Feuerwehr und fahren dann zum Kreisausscheid.
Diesmal starten wir nicht als Feuerwehr Vorbeck/ Kambs, sondern als Amt Schwaan!
Es werden 3-4 Kameraden von der Feuerwehr Schwaan mit uns starten.
Auf, dass wir ein super Ergebnis erzielen.

Es traten 8 Frauen- und 22 Männermannschaften an.
Wir erlangten einen super 12 Platz.
Wenn man daran denkt, dass wir so noch nie geübt hatten vorher,
ist das einfach super!
Danke noch mal an die 4 Kameraden aus Schwaan.
Das nennt man Kameradschaft. :-)
Ehrung

Am 28.06.2014 Dorffest!

Wie oben geschrieben,
fand an diesen Tage unser jährliches Dorffest statt.

Es begann um 15:00Uhr mit einer Kaffeetafel im Gemeindezentrum,
sowie viele schöne Kinderspiele auf dem Sportplatz.
Des weiteren fand bei der Familie Parlow eine kleine Ausstellung statt,
in der alte Gebrauchsgegenstände gezeigt wurden.
Das ganze wurde mit Musik von DJ Ralf untermalt.
Ab 20:00Uhr wurde dann zum Tanz, wie jedes Jahr, aufgelegt.
Leider spielte dieses Jahr das Wetter nicht so mit.
Trotzdem hatten alle, Jung und Alt viel Spaß und Freude.
Bis zum nächsten Jahr.

Ein Dank an die fleißigen Helfer des Vereins "Freunde der Feuerwehr Vorbeck/Kambs"

Die Bilder dazu. In der Galerie oder gleich öffnen, Hier!

Am 25.05.2014 Bürgermeister- sowie Gemeinderatswahl in unserer Gemeinde.

An diesen Tag fand bei uns in der Gemeinde sowie in ganz MV die Kommunalwahl statt.
Wer gewählt wurde bei uns hier und in MV hier.

Am 25.04.2014,

findet die Wahl unseres Jugendwartes sowie seines Stellvertreters statt.

Des weiteren werden Ehrungen und Auszeichnungen durchgeführt.

Es wird ein schöner Abend.

Unser Neue Jugendwart wurde gewählt.
Rico Specowius heißt er.
An seiner Seite Janina Thalheim.

Wir wünschen viel Erfolg für die Zukunft.

Des weiteren wurden einige Ehrungen durchgeführt.
Ein Kamerad ist schon seit 40 Jahre dabei
2 andere wurden für ihr 10 jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Danke für eure bisherige Einsatzbereitschaft.

Am 17.04.2014 um 19Uhr in Kambs,
findet wie jedes Jahr, am Dorfteich unser jährliches Osterfeuer statt.

Am 11.01.2014 um 19:00Uhr,
findet wie jedes Jahr das jährliche verbrennen der Weihnachtsbäume in Kambs statt.
Für das Leibliche Wohl ist gesorgt.

Moin und Gesundes Neues Jahr 2014 wünsche ich allen Kameradinnen und Kameraden unserer sowie allen andern Feuerwehren.
Das wir alle ein einigermaßen "ruhiges" und schönes Jahr erleben werden.

LG die Kameradinnen und Kameraden aus Vorbeck/ Kambs.

Kleine Info!
Wenn ihr alte Beiträge aus dem letzten Jahr oder noch älter sucht, dann schaut mal hier nach! Archiv